English program

Bei mir bleiben – salutogenetischer Umgang mit uns selbst

Heil sein statt heil machen – welche Wege führen dahin?

Kurs 39

Dr. med. György Irmey, Heidelberg
14:30 - 18:30 Uhr
Palais Biron, Salon Lichtental
Samstag, 03.11.2018 Salon Lichtental
 

Folgendem großen Themenkomplex will sich der Referent mit dreißigjähriger Berufserfahrung widmen: was können wir tun, damit wir wirksam und selbstwirksam in unserer Praxis oder der Klinik arbeiten. Er will inspirieren zum gesundheitsfördernden Umgang mit uns selbst und nicht nur mit anderen. Könnte es nicht sein, dass Vieles viel einfacher und besser auch bei unseren Patienten funktioniert, wenn wir uns mehr um unsere Bedürfnisse kümmern? Ist es eine Illusion, unserem ursprünglichen Auftrag gerecht zu werden und dafür zu sorgen, dass Menschen Zeit gewinnen, um sich selbst heilen zu können?
Die Zeit rennt immer schneller, immer mehr wird tagtäglich von uns gefordert, das Hamsterrad nicht nur des ärztlichen Alltags dreht sich heftiger von Tag zu Tag – können wir überhaupt noch innehalten? Das Entspannungsangebot ist riesig, die komplexe Vielfalt der Ernährungsratschläge erschlagend und die gesundmachenden Lifestyle - Empfehlungen unendlich. Sind wir mit der Gesundheit bei einer neuen Religion mit all ihren Zwängen angekommen?
Zeit scheint mir heute das kostbarste Gut zu sein, dass wir anderen und uns selbst schenken können. Was ist für uns wichtig und bedeutend? Woran orientieren wir uns?
Die gemeinsamen Stunden wollen viele Impulse und einige Antworten geben, aber werden sicher auch Fragen aufwerfen. Der Kurs möchte ein intensiver und berührender Austausch unter Kolleginnen und Kollegen sein. Es wird vorgetragen, es werden vielfältige Übungen, kurze Meditationen gemacht, kleine Geschichten und Gedichte verlesen, gelacht, gespürt und gefühlt und …………?