Vortragstagung Autonome Funktionsdiagnostik und Regulationsmedizin - Krank trotz Wohlstand

Dr. med. Siddhartha Popat, St. Katharinen
09:00 - 12:30 Uhr
Kongresshaus, Sitzungsraum 1 (1. OG)
Vormittag Sitzungsraum 1 (1. OG)
* * Das Programm wurde gestaltet in Zusammenarbeit der Deutschen Gesellschaft für Onkologie e.V., EUropäischen Gesellschaft für Angewandte Immunologie e.V., Ärztegesellschaft für Erfahrungsheilkunde e.V. und Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V.
 

 

 
09:00 - 09:05 Uhr

Begrüßung und Einführung
Dr. med. Siddhartha Popat, St. Katharinen     

 

09:05 - 09:30 Uhr

Entscheidungshilfe in der Praxis: Wie die VNS Analyse hilft ihre gefährdeten Patienten zu entdecken
Dr. med. Siddhartha Popat, St. Katharinen

 

09:30 - 10:00 Uhr

Krank trotz Wohlstand - Wege zur einer guten HRV mit Ernährungsmedizin und Neuraltherapie
Dr. med. Susanne Neuy, Oberstaufen

10:00 - 10:30 Uhr

Wer nie gebrannt hat bekommt auch kein Burn-out - Wie komme ich aus dem Hamsterrad raus?
Dr. med. Monika Pirlet-Gottwald, München

10:30 - 11:30 Uhr

Pause und Besuch der Fachausstellung
 

11:30 - 12:00 Uhr

Das Health Prevent Konzept - Wege aus der Wohlstandsfalle
Dr. med. Stephan Bortfeldt, Laatzen

12:00 - 12:30 Uhr

Mitochondrien - Diagnostik und Therapiemöglichkeiten mit der IHHT
Dr. med. Siddhartha Popat, St. Katharinen