Krebskongress*

Integrative Krebstherapie - Möglichkeiten und Grenzen

Dr. med. Friedrich Douwes, Bad Aibling/Dr.med. Heinz Mastall, Elbtal/Dr. med. Friedrich Migeod, Bad Aibling
09:00 - 12:30 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr
Kongresshaus, Auditorium (UG)
Vormittag Auditorium (UG)
 
9:00 - 9:05 Uhr

Begrüßung und Einführung
Dr. med. Friedrich Douwes, Bad Aibling

9:05 - 9:30 Uhr

Komplementäre Krebstherapie am Beispiel des Pankreaskarzinoms - eine Herausforderung 
Dr. med. Friedrich Migeod, Bad Aibling

9:30 - 10:00 Uhr

Krebsprävention am Beispiel des Kolonkarzinoms
Dr. med. Dr. med. univ. Petja Piehler, Bad Aibling

10:00 - 10:30 Uhr

Metronomische Tumortherapie - a clinical review
Dr. med. Friedrich Douwes, Bad Aibling

10:30 - 11:30 Uhr

Pause und Fachausstellung

11:30 - 12:00 Uhr

Prognoseverbesserung infolge kurzfristiger Verlaufsdiagnostik per PET-CT anhand von Patientenbeispielen mit triple-negativem Mammakarzinom 
Dr. med. Wulf Brockmann, Hamburg

12:00 - 12:30 Uhr

Diskussion

Dr. med. Friedrich Douwes, Bad Aibling/Dr. med. Friedrich Migeod, Bad Aibling
14:30 - 18:30 Uhr
Kongresshaus, Auditorium (UG)
Nachmittag Auditorium (UG)
* Das Programm wurde gestaltet in Zusammenarbeit der Deutschen Gesellschaft für Onkologie e.V. und der Europäischen Gesellschaft für Angewandte Immunologie e.V.
 
14:30 - 14:35 Uhr

Begrüßung
Dr. med. Friedrich Douwes, Bad Aibling

14:35 - 15:00 Uhr

Cannabis in der Onkologie
Dr. med. Daniela Hudi, Bad Aibling

15:00- 15:30 Uhr

Vitamin D Rezeptor Inaktivierung - eine Herausforderung für Diagnostik und Therapie
Dr. med. Jürgen Aschoff, Wuppertal

15:30 - 16:30 Uhr

Pause und Besuch der Fachausstellung

16:30 - 17:00 Uhr

Low level Laser Therapie in der Onkologie - klinische Erfahrungen
Dr. med. Michael Weber, Lauenförde

17:00 - 17:45 Uhr

Langzeit Therapieergebnis bei triple-negativer Mammakarzinom-Patientin
Dr. med. Heinz Mastall, Elbtal

18:00 Uhr

Mitglieerversammlung der Deutschen Gesellschaft für Onkologie e.V.